hamburg sightseeing top 10

Jetzt ich mich dazu entschlossen habe, nach dem Abi an der Uni zu studieren, fiel meine Wahl gleich auf die Hansestadt. Ich hab bereits durch zahlreiche Leuten zu hören bekommen, wie attraktiv Hamburg eigentlich ist & wie aufgeschlossen und sympathisch die Hamburger wären. Und diese Menschen hatten Recht. Die Stadt ist meiner Ansicht nach einfach die schönste Stadt in Deutschland.

Hier kann jeder sämtliche Hobbys machen, weil hier findet man zahlreiche Möglichkeiten. Du besitzt dort alles, was einem in den Sinn kommt. Ganz gleich, inwieweit man der Weltoffene oder mehr ein Partymensch ist, ob der Sportbegeisterter beziehungsweise Shoppingqueen, es gibt hier eben alles & man kann so vieles tun!

Bei gutem Klima könnte jeder allerdings natürlich ebenso in Hamburg relaxen sowie sich hiermit die Autofahrt zu der Ost- beziehungsweise Nordsee sparen. Die Elbe in Övelgönne ist etwa einer der schönsten Orte in Hamburg. Nichts geht über ’nen gemütlichen Bummel, bei welchem einer lediglich Containerschiffen & der Elbe lauschen kann, mit anschließendem Besuch in der Strandperle. Jeder verknüpft mit dem Elbstrand unvergleichliche und schöne Erinnerungen. Ich rate jedemdie Abenddämmerung hier anzuschauen. Es ist schlichtweg einzigartig, sobald der letzte Sonnenschein hinter dem Hafen untergeht.

Die Verkehrsinfrastruktur ist außerdem ebenfalls sehr ideal. Zu meinem alten Wohnort & somit bis zur Nordsee benötige ich ausschließlich eine Stunde mit dem PKW.

Selbstverständlich ist die Stadt ebenfalls prima zum Shoppen geeignet. Die Mönckebergstraße gehört z. B. der Einkaufsmeilen von Hamburg. Shoppingtechnisch bietet die Spitalerstraße was auch immer, was das Herz begehrt. Beginnend von Galeria Kaufhof über C&A & Nike Store zu Mango finden sich weitestgehend sämtliche Brands. Einige einzigartige Geschäfte sind selbstverständlich ebenso gegeben, die den hübschen Hauch in die Einkaufsstraße verleihen. In jedem Fall kann ich die City zur Weihnachtszeit empfehlen. Hier entdeckt man auf dem kompletten Weg Weihnachtsstände. Es ködert zahlreiche Besucher außerhalb Hamburgs, die entweder samt den Schmalzgeback durch den Weihnachtsmarkt schlendern oder nur bei den Weihnachtsmarktständen Glühwein zu sich nehmen.

Daher musste ich die Wahl etwas beschränken, sodass die Hamburger Innenstadt sowie St. Pauli nicht in Frage kommen konnten. Letztlich habe ich eine herrliche 2-Zimmer-Wohnung in Eppendorf entdeckt, welche einfach extrem im Zentrum ist. Ich benötige bloß eine Viertelstunde bis zur Uni Hamburg; & die Reeperbahn liegt auch nicht so weit entfernt. Es ist halt eine Frage der Ausdauer, bis man eine Bude in der Stadt findet, welche mit einem harmoniert. Anderenfalls könnte man immer noch mitsamt Bekannten in eine WG ziehen. Weil ich allerdings vielmehr ein Eigenbrötler bin & somit Zeit für mich brauche, entfiel dies.

Abschließend möchte ich äußern, dass Hamburg wirklich reichlich zu offerieren hat. Ich bin froh, hier zu leben. Ich durchlebe dort jedwede Minute, ob es in der Uni, an der Alster bzw. schlichtweh in meinem Haus ist. Ich möchte echt allen nahelegen, jene besonders schöne Stadt anzuschauen.

sehenswürdigkeiten hamburg top 10

Die Suche nach einer Behausung lief zuvor etwas problematisch, weil die Kosten für die Mieten äußerst hoch sein können.

Weiterhin wäre der Stadtpark eine geeignete Anlaufstelle bei Alt und Jung. Dort könnte man äußerst viel machen. Bei gutem Klima könnte man dort ruhig seine Runde drehen beziehungsweise mit ein paar Kollegen Fußball spielen. Natürlich kann man hier ebenfalls toll grillen samt der Familie oder Freunden und perfekt den Abend ausklingen lassen. Resultierend darauf, führt die intensive Inanspruchnahme vom Park zu vollen Abfallkörben und plattgetrampelten Blumen.